Unser See

Der Tauch-Club-Turtle hat seit dem 1. Januar 2012 einen Teil des Wechselsees in Biebesheim gepachtet. Dies ermöglicht allen Tauch-Club-Turtle-Mitgliedern Tauchgänge in einem für Taucher interessanten Gewässer in ca. 30 km Entfernung von Bischofsheim durchzuführen.

Der Wechelsee enstand aus einem ehemaligen Kiesabbau der Fa. Waibel ist ca. 12 ha (17 Fußballfelder) groß und an der tiefsten Stelle ca. 20 m tief. Der See ist schön bewachsen und hat einen guten, für mitteldeutschen Baggerseen typischen Fischbestand. Die Sichtweiten schwanken je nach Jahreszeit, Niederschlag und Tauchaufkommen von 2-3 m bis zum Teil 7-8 m und mehr. Das Seeufer  ist von mehreren Vereinen (Angel- und Tauchvereine) und Betrieben gepachtet.

Alle Informationen zu Tauchbetrieb, Anfahrt und Parken und Tauchgebiet findet Ihr in der TCT-Seenutzungsordnung.  Vor Eurem ersten Tauchgang ist es wichtig, diese zu lesen und verbindlich die darin festgelegten Bestimmungen einzuhalten. Im Internen Bereich unserer Website könnt ihr eine Zufahrtsgenehmigung zum See beantragen. Solltet Ihr Fragen zu all diesen Themen haben, wendet Euch bitte an Helmut (helmut.mueller@tauch-club-turtle.de oder 06145 / 7413).

Wir werden monatliche Tauchevents veranstalten und diese mit einem Antauchen im April/Mai beginnen. Zu diesen Terminen werden wir gesondert einladen und diese auch im Eventkalender hinterlegen.

Wir wünschen uns und Euch sichere und schöne Tauchgänge in diesem See und gemeinsame schöne Events am Ufer.

Der Vorstand des Tauch-Club-Turtle